Überspringen zu Hauptinhalt
Wir wissen wovon wir sprechen, wenn wir Sie beraten...

FAWA Experte – Autolacke

FAWA 2K-Voc-Härter

Zugehöriger Härter von 2K-VOC Produkten.

FAWA 2K-Voc-Verdünnung

Zugehörige Verdünnung von 2K-VOC Produkten.

FAWA 2K-Voc-Klarlack

Eigenschaft:
Spezieller 2K-VOC Klarlack, hervorragende mechanische und chemische Widerstandsfähigkeit. Dauerhafter Hochglanz für Zweischichtlackierung, exzellenter Lackstand.

Technische Beschreibung:
Mischung 3:1 mit FAWA 2K-VOC Härter, 1 Arbeitsgang oder 2 Spritzgänge. Luftrocknung über Nacht bei 18-22°C. Beschleunigte Wärmetrocknung möglich.

Untergrund:
2K-HS/HS-Dickschicht-Decklacke, Standohyd Basecoat

Vorbehandndlung/Reinigung:
Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, wird es von uns empfohlen.

FAWA Nonstop Füllprimer

Eigenschaft:
Hochfestkörperreicher Füller, der die VOC-Vorschriften erfüllt. Speziell für die rationelle Nass in Nass Verarbeitung entwickelt. Einfärbmöglichkeiten.

Technische Beschreibung:
Mischung 5:1 mit FAWA 2K VOC Härter, 1 Arbeitsgang, Potlife 2-3h / 18-22°C

Untergrund:
Ersatzteilgrundierung, geschliffen. Ausgehärtete Lackierung, geschliffen. Polyester-Untergründe, geschliffen. Grundierte metallische Untergründe. GF-UP, Coil Coating

Vorbehandlung/Reinigung:
Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, wird es von uns empfohlen.

FAWA Softspachtel

Eigenschaft:
Universeller Polyester-Grob- und Feinspachtel. Auch als Fleckspachtel einsetzbar. Besondere IR-Eignung. Hohe Standfestigkeit, leicht schleifbar. Hervorragende Haftung auf allen Untergründen.

Technische Beschreibung:
Mischung mit 2-3% Standox Härtepaste, Potlife 4-5min/18-22°C. Beschleunigte Wärmetrocknung möglich. Luftrocknung 15-20min/18-22°C. Trockenschliff P80-P240

Untergrund:
Ausgehärtete Lackierung, geschliffen. Stahlblech, UP-GF und Aluminium, geschliffen. Verzinkter Untergrund, geschliffen. Ausgehärtete VOC-/2K-Füller, geschliffen.

Vorbehandlung/Reinigung:
Untergrundvorbehandlung beachten! Siehe Standox Lackiersystem S1. Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgegeben ist, wird es von uns empfohlen.

FAWA Feinspachtel

Eigenschaft:
Universelle Feinspachtel. Auch als Fleckspachtel einsetzbar. Besondere IR-Eignung. Hohe Standfestigkeit, leicht schleifbar. Hervorragende Haftung auf allen Untergründen.

Technische Beschreibung:
Mischung mit 2-3% Standox Härtepaste, Potlife 4-5min/18-22°C. Beschleunigte Wärmetrocknung möglich. Luftrocknung 15-20min/18-22°C. Trockenschliff P80-P240

Untergrund:
Ausgehärtete Lackierung, geschliffen. Stahlblech, UP-GF und Aluminium, geschliffen. Verzinkter Untergrund, geschliffen. Ausgehärtete VOC-/2K-Füller, geschliffen.

Vorbehandlung/Reinigung:
Untergrundvorbehandlung beachten! Siehe Standox Lackiersystem S1. Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgegeben ist, wird es von uns empfohlen.

Standox 2K-Härter

Zugehöriger Härter zu den Standox 2K Produkten.

Standofleet 2K-Verdünnung

Zugehörige Verdünnung zu den Standofleet 2K Produkten.

Standox 2K-Verdünnung

Zugehörige Verdünnung zu den Standox 2K Produkten.

Standofleet Siliconentferner

Eigenschaft:
Vorbehandlungsmittel

Technische Beschreibung:
Untergrundvorbehandlung von angeschliffenen Lackierungen und gefüllerten Flächen.

Standocryl 2K-HS-Klarlack

Eigenschaft:
Hochwertiger 2K-Klarlack für Teil und Ganzlackierung. High-Solid-Produkt mit hohem Festkörper. Hohe Standfestigkeit und rationelle Arbeitsweise durch Reduzierung der Spritzgänge.

Technische Beschreibung:
Mischung 2:1 mit allen Standox HS-Härtern. Mischung 3:1 mit allen Standox VOC-Härtern. 1,5 Spritzgänge. Beschleunigte Wärmetrocknung möglich. Luftrocknung über Nacht bei 18-22°C.

Untergrund:
Standohyd Basecoat, Standoblue Basecoat

Vorbehandlung/Reinigung:
Untergrundvorbehandlung beachten! Siehe Standox Lackiersystem S1. Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, wird es von uns empfohlen.

Standox 1K-Füllprimer

Eigenschaft:
1k-Säureprimer, Chromatfrei, Korrosionsschutz, Schweißprüfzeugnis

Technische Beschreibung:
Einsetzbar als Primer, 1 Spritzgang, nach 10-15min bei 18-22°C Abluft überlackieren mit Standox 2k-Füller. Einsetzbar als Grundierfüller, 2-3 Spritzgänge. Trocknen, leicht köpfen und überlackieren.

Untergrund:
Blankes Blech, geschliffen. Aluminium, geschliffen. Verzinktes Blech, geschliffen. Kleine Durchschliffstellen bei Altlackierung und Ersatzteilgrundierung.

Vorbehandlung/Reinigung:
Untergrundvorbehandlung beachten! Siehe Standox Lackiersystem S1. Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, wird es von uns empfohlen.

Standox VOC System Füller

Eigenschaft:
Hohe Standfestigkeit, gutes Füllvermögen, leichte Schleifbarkeit, gute Verspannung. Chromatfrei und gute Isoliereigenschaften.

Technische Beschreibung:
Mischung 7:1 mit allen Standox VOC-Härtern. Mischung 4:1 mit allen 2K-HS-Härtern. Mischung 3:1 mit allen Standox 2K-MS-Härtern. Beschleunigte Wärmetrocknung möglich. Lufttrocknung über Nacht bei 18-22°C.

Untergrund:
Ausgehärtete Lackierung, geschliffen. Werksgrundierung und KTL, geschliffen. Standox Polyester-Produkte, geschliffen. UP-GF, geschliffen. Blanke Metalluntergründe müssen mit Standox Säureprimer vorgrundiert werden.

Vorbehandlung/Reinigung:
Untergrundvorbehandlung beachten! Siehe Standox Lackiersystem S1. Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgegeben ist, wird es von uns empfohlen.

Standox Spritzplastic

Eigenschaft:
Spritzspachtel, Leicht Schleifbar, porenfreie Oberfläche auch als Feinspachtel einsetzbar.

Technische Beschreibung:
Mischung mit 5% Standox PE-Härter Potlife 20-30min bie 18-22°C. Schichtdicke bis 1000 micron. Lufttrocknung 2h bei 18-22°C oder 30-35min bei 60-65°C Objekttemperatur. Beschleunigte Wärmetrocknung möglich. Trockenschliff Vorschleifen P100-P120 und Nachschleifen P240-P280.

Untergrund:
Standox Polyester-Spachtel, ausgehärtete Lackierung, geschliffen. Ausgehärteter Füller, geschliffen. UP-GF, geschliffen. Blanke Untergründe und galvanisch verzinkte Bleche müssen mit Säureprimer und 2K-Füller vorgrundiert werden.

Vorbehandlung/Reinigung:
Untergrundvorbehandlung beachten! Siehe Standox Lackiersystem S1. Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, wird es von uns empfohlen.

Standox Softspachtel

Eigenschaft:
Universeller Polyester-Grob- und Feinspachtel. Auch als Fleckspachtel einsetzbar. Besondere IR-Eignung. Hohe Standfestigkeit, leicht schleifbar. Hervorragende Haftung auf allen Untergründen.

Technische Beschreibung:
Mischung mit 2-3% Standox Härtepaste, Potlife 4-5min/18-22°C. Beschleunigte Wärmetrocknung möglich. Luftrocknung 15-20min/18-22°C. Trockenschliff P80-P240

Untergrund:
Ausgehärtete Lackierung, geschliffen. Stahlblech, UP-GF und Aluminium, geschliffen. Verzinkter Untergrund, geschliffen. Ausgehärtete VOC-/2K-Füller, geschliffen.

Vorbehandlung/Reinigung:
Untergrundvorbehandlung beachten! Siehe Standox Lackiersystem S1. Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgegeben ist, wird es von uns empfohlen.

Standox Zink-Faserplastic

Eigenschaft:
Glasfaserverstärkter Polyester-Grobspachtel. Zum Ausbessern von kleinen Durchrostungen. Geeignet für Stahlblech, UP-GF und Aluminium. Geeignet für verzinkte Untergründe.

Technische Beschreibung:
Mischung mit 2-3% Standox Härtepaste Potlife 4-5min bei 18-22°C. Lufttrocknung 20-30min bei 18-22°C. Beschleunigte Wärmetrocknung möglich. Trockenschliff P36-P80.

Untergrund:
Ausgehärtete Lackierung, geschliffen. Stahlblech, UP-GF und Aluminium, geschliffen. Verzinktes Blech geschliffen.

Vorbehandlung/Reinigung:
Untergrundvorbehandlung beachten! Siehe Standox Lackiersystem S1. Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, wird es von uns empfohlen.

Standox SprayMax 1K-Füllprimer

(Standox Autolacke können in sämtlichen Niederlassungen vor Ort gemischt werden.)

Eigenschaft:
1K-Säureprimer, Chromatfrei, Korrosionsschutz, Schweißprüfzeugnis

Technische Beschreibung:
Einsetzbar als Primer. 1 Spritzgang, nach 10-15min bei 18-22°C Abluft überlackieren mit Standox Füller. Einsetzbar als Grundierfüller. 2-3 Spritzgänge, trocknen, leicht köpfen und überlackieren.

Untergrund:
Kleine Durchschliffstellen bei Altlackierung und Ersatzteilgrundierung.

Vorbehandlung/Reinigung:
Untergrundvorbehandlung beachten! Siehe Standox Lackiersystem S1. Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, wird es von uns empfohlen.

Standox 1K-Haftprimer

(Standox Autolacke können in sämtlichen Niederlassungen vor Ort gemischt werden.)

Eigenschaft:
1K-Säureprimer, Chromatfrei, Schweißprüfzeugnis, hervorragender Korrosionsschutz

Technische Beschreibung:
Einsetzbar als Grundierung, 1 Spritzgang, nach 15-20min bei 18-22°C Abluft überlackieren mit Standox Füller

Untergrund:
Blankes Blech, geschliffen. Ausgehärtete Lackierung, geschliffen. Standox Polyester-Untergründe, geschliffen. Aluminium, geschliffen. Verzinkte Bleche und Ersatzteilgrundierung, geschliffen.

Vorbehandlung/Reinigung:
Untergrundvorbehandlung beachten! Siehe Standox Lackiersystem S1. Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, wird es von uns empfohlen.

Standox 2K-EP-Grundierfüller

(Standox Autolacke können in sämtlichen Niederlassungen vor Ort gemischt werden.)

Eigenschaft:
Universeller Grundierfüller auf Epoxidbasis in der Zweikomponenten-Sprühdose. Als Isolierfüller für TPA-Untergründe einsetzbar. Chromatfrei, gute Isolierwirkung. Grundierung für Standox Polyester-Spritzplastic auf Zink. Gute Freilagerbeständigkeit.

Technische Beschreibung:
Potlife 72h bei 18-22°C, 2-3 Spritzgänge. Beschleunigte Wärmetrocknung möglich. Lufttrocknung über Nacht bei 18-22°C.

Untergrund:
Ausgehärtete Lackierung, geschliffen. Blankes Belch, geschliffen. Verzinktes Blech, geschliffen. Aluminium, geschliffen. Standox Polyester-Untergründe, geschliffen. UP-GF, geschliffen. Untergründe sorfältig anschleifen und reinigen.

Vorbehandlung/Reinigung:
Untergrundvorbehandlung beachten! Siehe Standox Lackiersystem S1. Falls das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, wird es von uns empfohlen.

An den Anfang scrollen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner